Icon Video-Konferenz
blended-learning

Foto: Mike Kononov on unsplash.com

BLENDED-LEARNING SEMINAR

Fit für digitale Führung – Kompetenzen für die moderne Führungskraft

Teilzeit-Seminar für Akademiker*innen sowie Fach- und Führungskräfte zur Erweiterung ihrer Führungs-Kompetenzen im virtuellen Raum.

Dauer: ca. 3 Monate, Teilzeit 8.30 bis 13.00 Uhr

Blended Learning Konzept (Präsenz-, Online- und Selbstlernphasen)

Max. 15 Teilnehmer

Teilnehmer

Akademiker und Führungskräfte mit Führungserfahrung, branchenübergreifend, die ihre Führungskompetenzen zeitnah um aktuelle digitale Kompetenzen der Arbeitswelt 4.0 erweitern wollen.

Methoden

Moderation, Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit

Ausgangssituation

Gut qualifizierte und berufserfahrene Teilnehmer*innen können, während Phasen einer Kurzarbeit oder auch nach der Elternzeit, ihre Führungskompetenzen aktualisieren und erweitern. Sie sind damit für eine erfolgreiche, schnelle Wiedereingliederung in einen Arbeitsmarkt mit veränderten Rahmenbedingungen (virtuelle Führung, Home Office), optimal vorbereitet.

Ziele

Aktualisierung und Erweiterung Ihrer Führungskompetenzen durch 

  • Entwicklung einer starken Führungspersönlichkeit – analog und digital
  • Steigerung der virtuellen Kommunikationskompetenz im Business
  • Strategien erfolgreicher Teamentwicklung und -Leitung auf Distanz
  • Kenntnisse geeigneter Medien, Techniken, Tools und Methoden

Unser Seminarziel ist, Methoden und Tools zu vermitteln, um Mitarbeiter*innen und Teams erfolgreich und effizient über räumliche Distanz zu führen. Diese Kompetenzen erhöhen die Chancen auf dem sich stark verändernden Arbeitsmarkt deutlich.

Mit Blended Learning haben wir ein Lern- und Lehrformat gewählt, das Lernenden weitreichende Möglichkeiten bietet, Wissen und Kompetenzen bedarfsgerecht auf- und auszubauen. 

Unser Blended Learning-Konzept zeichnet sich dadurch aus, dass die einzelnen Themen inhaltlich ineinandergreifen und der Ablauf so organisiert ist, dass die Lernenden mit einem optimierten Zeitaufwand zum Erfolg gelangen. Einen wichtigen Teil nimmt dabei das selbstgesteuerte Lernen ein. Die Wissensvermittlung wird zu einem großen Teil in die Online-Phase gelegt. In die Präsenztage werden Übungen, Fallaufgaben, Praxisbeispiele, etc. integriert.

Download

Wird zur Zeit neu erstellt.

Anmeldung

Anmelden können Sie sich persönlich oder über unser

Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.